Slogan - Slogan
 
An dieser Stelle finden sie Antworten auf häufige Fragen die immer wieder aufkommen. Ihre Frage ist nicht dabei? Gar kein Problem: Senden sie einfach eine Email, und ihre Frage wird beantwortet und hier mit Antwort hinzu gefügt.
 
1. Ab welchem Alter kann ich eigentlich bei Capitol Fighters mit trainieren?
 
Da wir bei uns Erwachsenen Training machen, was nach oben hin vom Alter her offen ist, solltest du körperlich dazu in der Lage sein mit Erwachsenen zu trainieren. Das ist bei jedem sehr unterschiedlich. Bei dem einen ist das schon mit 13 der Fall, bei dem anderen erst mit 17 oder 18. Als Faustregel gilt: ab 15 Jahren und über 40 Kilo.
Unser Jüngstes Mitglied ist übrigens aktuell 13 Jahre alt und unser ältestes 57 Jahre alt.
 
2. Ist das Verletzungsrisiko beim Kampfsport hoch?
 
Nein, das ist es ganz sicher nicht. Im Vergleich zu den meisten Ballsportarten ist es gering. Ich kenne sehr viele Leute die schon einen Bänderriss oder das Knie kaputt haben vom Fußball, aber keinen bei dem Kampfsport schon bleibende Schäden hinterlassen hat.
 
3. Ich war bisher sehr unsportlich, kann ich das Training überhaupt durchhalten?
 
Ja, auf jeden Fall! bei uns kann jeder in seinem Tempo mit machen und auch bei körperlichen Beeinträchtigungen können die meisten Übungen ohne grossen Aufwand gut angepasst werden.
 
4. Muss ich kämpfen oder Prüfungen machen?
 
Nein! Freikampf muss bei uns im Training niemand mit machen, das ist ausdrücklich freiwillig. Auch die Gürtelprüfungen sind nur eine Option, kein Muss.
 
5. Was ziehe ich zum Training an?
 
Normale Sportkleidung ( T-Shirt und kurze oder lange Sporthose) ist für den Anfang völlig ausreichend. Optimal wäre nätürlich eine Kickboxhose mit T-Shirt oder eine Karate, Taekwondo usw. Hose mit T-Shirt. Das Training findet Barfuß statt, deshalb bitte auf kurze Fußnägel achten, da sonst das Verletzungsrisiko hoch ist. Auch Ketten sollten nicht getragen weden. Ohrringe und Piercings bitte abnehmen oder zumindest Tapen ( Pflaster oder Tape drüber ).  
 
6. Wie sieht es aus mit Probetraining?
 
Probetrainings sind kein Problem! Einfach vorbei kommen und mit machen. Oder auch gerne mal zuschauen. 


7. Muss ich vor Trainingsbeginn da sein?
 
Optimalerweise ja! Bitte achtet darauf nicht zu spät zu kommen, weil das den Ablauf stört und denjenigen die Pünktlich da sind gegenüber nicht fair ist.
 
8. Was genau wird bei den Capitolfighters trainiert?
 
Wettkampfmäßig sind wir eher im Leichtkontakt Kickboxen unterwegs. Im Training machen wir allerdings auch viele Vollkontakt Techniken und Kombinationen. Auch auf Boxen wird bei uns großen Wert gelegt. Zusätzlich machen wir im Rahmen des Trainings Selbstverteidigungstechniken, so dass man bei regelmäßiger Teilnahme am Training das ganze Spektrum des Kickboxsports bei uns geboten bekommt.
 

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint